Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Der von Ihnen genutze Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge)

Möchten Sie den CMS-Gruppe Shop zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen?

Disbon Disbocret® 713 PCC-Haftbrücke

Disbon 713 Disbocret 15,0 kg PCC Haftbrücke

Art-Nr.: 1001-011466

Mineralischer Korrosionsschutz und Haftbrücke für die Betoninstandsetzung

Gebinde
15 KG (Kilogramm) 1  ST (Stück)
1 PAL (Palette) 40  ST (Stück)
1 ST (Stück) 1  ST (Stück)

Produkteigenschaft

- Korrosionsschutz und Haftbrücke in einem
- Einfache Zubereitung – nur mit Wasser anrühren
- Sehr gute Verarbeitungseigenschaften
- Kurze Wartezeiten zwischen den Arbeitsgängen
- Einsetzbar auf feuchten Untergründen
- Frost- und tausalzbeständig
- Erfüllt die Anforderungen der EN 1504-7: Korrosionsschutz der Bewehrung.
- In Verbindung mit DisboCRET 714 PCC I-Grobmörtel, DisboCRET 715 PCC I-Feinmörtel als Instandsetzungssystem nach den TL/TP
BE-PCC der ZTV-ING geprüft.

Verarbeitungstemp./Luftfeuchte

Werkstoff-, Umluft- und Untergrundtemperatur: Mind. 5 °C, max. 30 °C.

Verbrauch

Korrosionsschutz: ca. 150 g/m Trockenmörtel je Auftrag, Ø 16 mm.Haftbrücke: ca. 1,5–1,6 kg/m2 Trockenmörtel, je nach Art des
Untergrundes.

Gefahr

Ätzend

Lagerungsbedingungen

Trocken, mind. 9 Monate ab Herstelldatum, 9 Monate chromatarm.

Reinigungsanleitung für Geräte

Nach Gebrauch mit Wasser.

Wichtige Hinweise

Nur für gewerbliche Anwender.
Verursacht Hautreizungen. Verursacht schwere Augenschäden. Kann die Atemwege reizen. Staub
oder Nebel nicht einatmen. Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell
vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
Enthält Portlandzement, Chemikalien.

Zusatzinformation / Sonstiges

GIS-Code: ZP 1

EAN

4002381799418

H318

Verursacht schwere Augenschäden.

P280

Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.

P305 + P351 + P338 +