Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Der von Ihnen genutze Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge)

Möchten Sie den CMS-Gruppe Shop zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen?

Henkel Pattex Kraftkleber Compact

Henkel Pattex Kraftkleber Compact 625 g Kontaktkleber PT6C (alt PT6)

Art-Nr.: 1004-000023

Das Pattex Compact Kraftkleber Gel macht starke Verklebungen rund ums Haus möglich. Dabei überzeugt der Kleber mit hoher
Anfangshaftung sowie seiner flexiblen, nicht tropfenden Formel. So wird ein präzises und punktgenaues Auftragen selbst auf
senkrechten Flächen möglich, z. B. für Dämm- und Akustikplatten sowie auf porösen Oberflächen*. Dabei ist der Kontaktkleber
nicht nur als Lederklebstoff, sondern auch für viele andere Materialien*, wie Holz, Metall, Gummi und Kork geeignet. Für eine
einfache Anwendung mit direktem Auftrag ist der wärmebeständige Klebstoff gebrauchsfertig. *Nicht geeignet für Kunststoffe wie
PE, PP, PTFE, Styropor, Weich–PVC, Kunstleder usw.

Farbtonbezeichnung
Gebinde
1 KAR (Karton) 6  ST (Stück)
625 KG (Kilogramm) 1.000  ST (Stück)
1 PAL (Palette) 432  ST (Stück)
1 ST (Stück) 1  ST (Stück)

Produkteigenschaft

- Kraftkleber Gel für starke Verklebungen
- Nicht tropfende Formel für punktgenaues Auftragen
- Hohe Anfangshaftung 
- Für viele Materialien* geeignet
- Wärmebeständig und gebrauchsfertig

Verarbeitungstemp./Luftfeuchte

Das zu klebende Material sollte trocken (Holzfeucht 8 bis 12 %), fett- und staubfrei sein. Pattex Kraftkleber Gel Compact auf
beide Klebeflächen unverdünnt und gleichmäßig auftragen. Den Klebstoff ca. 15 Minuten ablüften bis sich der Klebstofffilm
trocken anfühlt, dabei für eine gute Belüftung im Raum sorgen. Eine Verklebung ist im Anschluss innerhalb der offenen Zeit von 1
Stunde möglich. Die beiden Teile passgenau zusammenfügen und kurz, aber fest zusammenpressen. Eine Korrektur ist nicht mehr
möglich. Für die Endfestigkeit der Verklebung ist nicht die Dauer des Pressdruckes, sondern die Höhe des Pressdruckes
entscheidend. Je nach Form des Werkstücks kann auch kräftiges Anwalzen (elastischer Flächendruck durch eine Andruckwalze)
ausreichen. Die Endfestigkeit wird nach ca. 3 Tagen erreicht. Arbeitsgeräte nach der Arbeit mit Alkohol oder Lösemittel reinigen
und danach trocken abreiben.

Verarbeitungszeit

- Bis zu 60 Minuten

Verbrauch

- 250 - 350 g/m² für beidseitigen Klebstoffauftrag

Gefahr

Entzündlich
Reizend
Umweltgefährlich

Wichtige Hinweise

Die Anfangsfestigkeit ist bereits so hoch, dass das Werkstück direkt nach der Klebung weiterverarbeitet werden kann. Die
Endfestigkeit wird nach 3 Tagen erreicht. Verbrauch: ca. 250 bis 350 g/m² für beidseitigen Klebstoffauftrag.
Temperaturbeständigkeit: von -40 °C bis +110 °C Lösemittel müssen bei normaler Raumtemperatur ca. 15 Minuten ablüften.
Kontaktverklebung Lagerung Produkt bei Raumtemperatur lagern. Temperaturen unter +5 °C und über +50 °C vermeiden. UV-Gruppe 60

Lagerungsbedingungen

Gut verschlossen bei normaler Raumtemperatur lagern. Temperaturen unter +5 °C und über +50 °C vermeiden. Kalter oder
eingefrorener Klebstoff wird durch langsames Klimatisieren auf Arbeitstemperatur (circa +20 °C) und kräftiges Umrühren wieder
voll gebrauchsfähig. Gebinde auch in den Arbeitspausen gut verschlossen halten, um ein Verdunsten der Lösungsmittel zu
vermeiden.

Reinigungsanleitung für Geräte

Sofort nach der Arbeit mit Alkohol oder Lösemittel reinigen. Trocken abreiben. Frische Flecken auf Werkstücken vorsichtig mit in
waschbenzingetränktem Lappen abwischen. Angetrocknete Flecken mit Waschbenzin oder mit einem handelsüblichen Farbabbeizer
entfernen. Vorher prüfen, ob der Untergrund nicht angegriffen wird. Verschmutzte Textilien mit Waschbenzin reinigen, danach
(falls erforderlich) chemische Reinigung durchführen.

EAN

4015000070980

H225

Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.

H315

Verursacht Hautreizungen.

H319

Verursacht schwere Augenreizung.

H336

Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

H411

Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

P101

Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Etikett bereithalten.

P102

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

P210

Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.

P261

Einatmen von Staub / Rauch / Gas /Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.

P271

Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.

P273

Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

P280

Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.

P403

An einem gut belüfteten Ort aufbewahren.

P501

Inhalt / Behälter x zuführen.